Widerrufsbelehrung

Ups… solltest du etwas bestellt haben, was du nun doch nicht haben möchtest, dann lies dir diese Seite hier durch und nutzt das Musterformular.

 

Teil 1 Belehrung über das Widerrufsrecht für Verbraucher über die Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichem Datenträger geliefert werden (zB. E-Book, Softwaredownload)

 

WIDERRUFSBELEHRUNG

 

Bei allen digitalen Inhalten wie E-Books, Live-Trainings, Online Programmen, Webinaren besteht kein Widerrufsrecht, da die Inhalte direkt verfügbar sind. Mit dem Bestellen auf dieser Website akzeptiert der Kunde diese Tatsache durch eine separate Checkbox.

 

Teil 2
(1) Widerrufsrecht allgemein; Auf die Kunden, die Unternehmer sind, sind die Vorschriften für Fernabsatzverträge nicht anwendbar. Daher steht diesen Kunden kein entsprechendes Widerrufsrecht wegen Fernabsatzvertrag zu. Der Anbieter räumt ein solches auch nicht ein. Es darf jeder Kunde seinen Auftrag widerrufen, solange noch keine Lieferung erfolgt ist. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen, es sei denn die in dem Vertrag vereinbarten Leistungen sind bereits erbracht worden, dann erlischt das Widerrufsrecht.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Birte Stehle, Am Mittelhafen 67, 48155 Münster) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

(2) Folgen des Widerrufs; Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

(3) Muster-Widerrufsformular

Das habe ich in einer Datei für dich bereitgestellt. Einfach oben auf den Button klicken, dann wird das Formular heruntergeladen.